K L A S S E statt Masse

Unsere Bio-Tiere, das sind Flugenten, Gescheckte Pommerngänse, Freilandhühner,

Schafe mit Milchschafeinkreuzung (alle mit eigener Nachzucht),

Deutsch-Angus Rinder und konventionelle Husumer-, Bentheimer- und Sattelschweine,

halten wir ausschließlich in kleinen artgerechten Gruppen.

 

Das Bio-Futter unserer Tiere bauen wir natürlich selbst an, das da wäre:

Getreide, Stroh, Kleegras und kräuterreiches Bergwiesenheu.

 

Diese Komponenten bewirken nicht nur, das unsere Tiere gesund sind und bleiben

(siehe Antibiotikagabe in Großmastanlagen), sondern auch die Erzeugnisse aus

unseren Tieren sind dementsprechend gesund und schmackhaft.

 

Das fängt schon bei den Eiern unserer Freiland-Hühner an, sie bekommen kein Legemehl.

Und das schmeckt man  (sie schmecken nur nach "Ei"!).

 

Eine Hühnerrasse ist sehr beliebt bei unseren Kunden, die Araucana-Hühner,

denn sie legen  -  man glaubt es kaum  -  g r ü n e   Eier.

*Wir verzichten auf jegliche chemische Behandlung unserer Erzeugnisse.

Willkommen

auf unserer

Homepage